Kundenzufriedenheit Krankenkassen 2015

Kundenzufriedenheit Krankenkassen 2015
Sie sind hier: Startseite » Krankenkasse » Kundenzufriedenheit Krankenkassen 2015


Die meisten Schweizerinnen und Schweizer sind zufrieden mit ihrer Krankenkasse. In einer im März 2015 durchgeführten comparis-Umfrage bei rund 3500 Personen wurden insgesamt 24 Krankenkassen nach dem Schulnoten-System beurteilt. Knapp mehr als die Hälfte, 13, erzielten die Note 5.0 oder besser.

In der Umfrage wurden der Einsatz und die Fähigkeiten der Mitarbeitenden, die Klarheit der Kundeninformationen und die Qualität Abrechnungen beurteilt.

Die beste Krankenkasse war, wie bereits im Jahr zuvor, die Aquilana, welche mit der Note 5.5 als einzige eine sehr gute Bewertung erhielt. Die weiteren Krankenversicherungen mit guten Beurteilungen waren:

  • Agrisano (Note 5.3)
  • Swica  (5.3)
  • KPT (5.2)
  • Progrès  (5.2)
  • Sanitas  (5.1)
  • Sansan  (5.1)
  • Atupri  (5.0)
  • Avanex  (5.0)
  • Helsana  (5.0)
  • Intras (5.0)
  • ÖKK (5.0)
  • Visana  (5.0)

Am schlechtesten schnitten mit der Note 4.3 Assura und Easy Sana ab. Gerade die Assura ist nicht gerade bekannt für einen guten Kundendienst und die schnelle Bezahlung von Forderungen, dafür gehört sie zu den günstigsten Versicherern der Schweiz.

Beste Krankenkasse Schweiz

Günstig muss auch nicht zwingend bedeuten, dass die Kundenzufriedenheit gering ist. Entweder schaffen es die günstigen Anbieter, trotzdem kundenfreundlich zu agieren, oder der günstige Preis schlägt sich in einer besseren Beurteilung nieder. Wie die folgende Grafik von comparis zeigt, lasst sich kein Zusammenhang zwischen der Beurteilung (grüner Balken) und der durchschnittlichen Prämie (graue Linie/Quadrate) feststellen:

Kundenzufriedenheit und Prämie im Vergleich

Vergleicht man die Zahlen mit dem Vorjahr, dann haben sich bei den einzelnen Krankenversicherern die Beurteilungen nicht stark verändert. Eine Differenz von mehr als 0.2 Punkten gab es lediglich bei Intras (Verbesserung um 0.3 Punkte) und bei der ÖKK (Verschlechterung um 0.3 Punkte).

Die durchschnittliche Beurteilung sank im 2015 gegenüber 2014 geringfügig um 0.07 Punkte auf 4.87 Punkte. Hier dürfte ein Faktor gewesen sein, dass gegenüber den Vorjahren im vergangenen Herbst stärkere Prämienerhöhungen erfolgten.

Haben Sie es verpasst, letzten Herbst den Anbieter zu wechseln? Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie unser kostenloses eBook mit den zehn besten Spartipps für Schweizer. Wir senden Ihnen dann nach Publikation der Prämien fürs neue Jahr rechtzeitig eine Nachricht, damit Sie rechtzeitig die Prämien überprüfen können.

 

TIPP: Wie günstig ist Ihre aktuelle Krankenkasse im Vergleich? Hier die Prämien vergleichen!

 

Auch interessant:
Kundenzufriedenheit Krankenkassen 2016
Kundenzufriedenheit Krankenkassen 2011
Kundenzufriedenheit Krankenkassen 2012
Krankenkassen: Gute Kundenzufriedenheit
Kundenzufriedenheit Krankenkassen 2013